Die meisten ausländischen Abschlüsse werden anerkannt

VonDerDasWebZumSchwingenBringt

Die meisten ausländischen Abschlüsse werden anerkannt

Interesse bei medizinischen Berufen besonders groß

Wanka: „Wichtiger Beitrag zur Sicherung des Fachkräftebedarfs“

Das Statistische Bundesamt hat heute erstmalig eine Statistik zum Anerkennungsgesetz des Bundes vorgelegt. Danach wurden von den im Zeitraum April 2012 bis Dezember 2012 bundesweit gemeldeten rund 11.000 Verfahren zum Stichtag 31. Dezember 2012 bereits nahezu Dreiviertel (rund 8.000) entschieden.

 

Beitrag des bmbf unter: http://www.bmbf.de/press/3520.php

Über den Autor

DerDasWebZumSchwingenBringt administrator

Schreibe eine Antwort